Fachveranstaltungen für Pädagogen

Das Kommunale Integrationszentrum bietet regelmäßig Fachtage und Fachforen für die pädagogischen Fachkräfte in den Schulen an. In Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam für die Lehrerfortbildung, dem Schulatelier der Unteren Schulaufsicht für die Grundschulen und dem Schulpsychologischen Dienst des Oberbergischen Kreises finden kreisweite Fachtage und Fach- und Austauschforen statt. Adressaten sind Lehrkräfte aller Schulformen einschließlich der Berufskollegs, SchulsozialarbeiterInnen und OGS-Fachkräfte. Beide Angebote richten sich nach dem Bedarf der PädagogInnen und sollen dazu beitragen, SchülerInnen mit Migrationshintergrund eine möglichst durchgängige Sprachbildung und Teilnahme am Regelunterricht zu ermöglichen.

KI-Fachtag. (Foto: OBK)

 

Die Fachforen werden regelmäßig dezentral im Norden, in der Mitte und im Süden des Oberbergischen Kreises angeboten. Sie bieten dabei neben dem jeweiligen inhaltlichen Schwerpunkt, vermittelt durch regionale fachliche Akteure, Möglichkeit zum Austausch von Materialien und Erfahrungen untereinander.

Die Fachtage finden zweimal jährlich auch zu oben genannten Schwerpunkten statt. Dazu werden fachlich renommierte überregionale Referenten eingeladen, die spezifische Inhalte vermitteln.

Die Veranstaltungen in der aktuellen Planung für das Schuljahr 2017/ 2018 finden Sie zusammengefasst auf folgendem Plakat:

 

Flyer Veranstaltungen Daz

 

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne kontaktieren. Aktuell geplante Fachtage und Fachforen finden Sie auch unter dem Reiter Veranstaltungen.

Ansprechpartnerin für die Fachtage und Fachforen des KI ist Dorothea Wirtz.



Letzte Änderung: 24. Juni 2020