Chemikalien bzw. Gefahrstoffe

Gefahrstoffe sind chemische Stoffe oder Gemische, die für den Verwender und die Umwelt gefährlich sein können. Auch brennbare oder explosive Stoffe zählen hierzu. Wir überprüfen daher den Einzelhandel mit Gefahrstoffen. Wenn Sie mit bestimmten Stoffen und entsprechenden Zubereitungen handeln wollen, müssen Sie zuvor eine Prüfung ablegen.

Das Kreisgesundheitsamt überwacht insbesondere den Einzelhandel mit Gefahrstoffen oder Produkten, die solche Stoffe enthalten. Bei der Abgabe derartiger Produkte sind Verbote und Beschränkungen zu beachten (siehe Chemikalienverbotsverordnung).

Wer bestimmte Stoffe und Produkte abgeben möchte, muss dafür eine Sachkunde-Prüfung ablegen. Bitte wenden Sie sich an die hierfür zuständige Bezirksregierung in Düsseldorf (Dezernat 56).

In manchen Fällen ist auch eine Erlaubnis für die Abgabe erforderlich.


Ansprechpartner

Frau Andrea Ruks
Telefon 02261 885334
Fax 02261 889725334
andrea.ruks@obk.de

Frau Silke Schmidt
Telefon 02261 885332
Fax 02261 889728332
silke.schmidt@obk.de



Letzte Änderung: 14. September 2017