Tuberkulosetest für Auslandsaufenthalte

Wenn Sie für einen langfristigen Auslandsaufenthalt einen Nachweis darüber benötigen, dass Sie einen Tuberkulose-Bluttest durchgeführt haben, wenden Sie sich an uns.

Ein typischer Anlass ist ein Aupair- oder Studien-Aufenthalt in den USA.

Wir führen einen Quantiferon-Bluttest und ein Gespräch zur Risikoeinschätzung durch. Die Blutentnahme muss vormittags erfolgen. Das Ergebnis liegt nach etwa 14 Tagen vor und wird Ihnen als amtliche Bescheinigung in deutscher Sprache zugeschickt.

Für die Blutentnahme müssen Sie nicht nüchtern sein.

Kosten für amtliche Bescheinigung, Beratung und Test: 64,27 €


Ansprechpartner:

amtsärztlicher Dienst:
Telefon: 02261 88-5367
Telefax: 02261 88-972-5367
E-Mail: bruno.arenz@obk.de

Zentrale:
Telefon: 02261 885305
Telefax: 02261 885300
E-Mail:  amt53@obk.de



Letzte Änderung: 26. Juli 2017