Bundesfreiwilligendienst in der Sprachförderschule Oberwiehl

Der Oberbergische Kreis ist Träger der Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache in der Hindelanger Str. 5, 51674 Wiehl, Ortsteil Oberwiehl und bietet dort seit 2013 den Bundesfreiwilligendienst (BFD) an.

Der Bundesfreiwilligendienst beginnt jährlich im August und dauert maximal zwölf zusammenhängende Monate. Für ein anderes Einstiegsdatum wird gerne nach Absprache eine individuelle Lösung gefunden.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst finden Sie hier: https://www.bundesfreiwilligendienst.de

Weitere Informationen zur Sprachförderschule finden Sie hier: www.sprachfoerderschule-oberberg.de

 

Aufgabenschwerpunkte

Vormittags:

  • Einsatz im pädagogischen/sonderpädagogischen Bereich im Unterricht
  • Unterstützung in der Schulverwaltungsarbeit
  • Begleitung im Unterricht/Sportunterricht sowie zu Ausflügen/ Exkursionen
  • Unterstützung der Pausenaufsicht

Nachmittags: Einsatz im Offenen Integrativen Ganztag (OIGO)

  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Hilfestellung bei den Lernzeiten
  • Möglichkeit eine AG zu übernehmen
  • Mitwirkung bei Spielphasen u.a.

 

Wir bieten

  • Berufsorientierung beim Übergang zwischen Schule und Beruf
  • Pädagogische Begleitung
  • Betreuung in der Einsatzstelle durch eine Fachkraft
  • kostenlose Seminare
  • ein monatliches Taschengeld in Höhe von 355,00 € und 50,00 € Verpflegungszuschuss
  • Beiträge zur Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung werden sozialversicherungsrechtlich ähnlich wie bei Auszubildenden gestellt
  • Sie erhalten nach Abschluss des Bundesfreiwilligendienstes ein qualifiziertes Zeugnis

 

Sie sollten mitbringen

  • Kooperationsbereitschaft – Teamfähigkeit
  • Höflichkeit – Freundlichkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Motivation und Engagement
  • Mindestalter 18 Jahre
  • mindestens einen Hauptschulabschluss

 

Wir stehen gerne zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin ist:
Frau Liane Pavlidis (stellv. Schulleiterin)
Telefon: 02262/751000
Fax: 02262/751001
E-Mail: liane.pavlidis@obk.de

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an folgende Adresse:

Sprachförderschule Oberwiehl
Hindelanger Straße 5
51674 Wiehl

 

 



Letzte Änderung: 6. Juli 2020