Kreisstraße K43

Instandsetzung K 43 Kreisgrenze – Stockshöhe - Alzen

Im Laufe der 25. Kalenderwoche beginnen umfangreiche Bauarbeiten zur Instandsetzung der Kreisstraße 43 in Morsbach, teilt das Amt für Immobilienwirtschaft des Oberbergischen Kreises mit.

Der Streckenabschnitt beginnt an der Kreisgrenze Kreis Altenkirchen / Oberbergischer Kreis führt durch die Ortschaft Stockshöhe bis zum Abzweig in den Ort Alzen. Der Bauabschnitt befindet sich im Süden des Oberbergischen Kreises im Gemeindegebiet Morsbach.

Die Ausführung unter Vollsperrung des Durchgangsverkehrs beginnen am 19.07.2021 zum Ferienbeginn in Rheinland-Pfalz. Der Anliegerverkehr ist eingeschränkt aufrecht zu erhalten, ausgenommen während der Fräs- bzw. Asphaltierungsarbeiten. Eine großräumige Umleitung ist über die L 326 Morsbach – Volperhausen – L 278 Wissen – Brückhöfe – K 71 Birken Honigessen – K 43 Stockshöhe – Alzen eingerichtet.

Der Bauabschnitt 1 reicht von der Einmündung „Stentenbacher Straße“ in Stockshöhe bis an die Zufahrt in die Ortschaft Alzen (Siedenberger Straße).

Begonnen wird mit den Umbauarbeiten an den Bushaltestellen an der Einmündung „Siedenberger Straße“, hier ist eine halbseitige Verkehrsregelung mit Ampel vorgesehen. Die Vollsperrung ist für die ganzflächigen Fräs- und Asphaltarbeiten und Arbeiten an Entwässerungsanlagen vorgesehen.

Die Straßenbauarbeiten im Bauabschnitt 2 beginnen an der Kreisgrenze und enden vor der Einmündung „Stentenbacher Straße“ in der Ortslage Stockshöhe.

In diesem Bauabschnitt ist im Ortseingangsbereich Stockshöhe der Umbau der vorhandenen Bushaltebuchen vorgesehen.

Im gesamten Bauabschnitt (Station 0,000 – 1,450) wird wegen der Höhenbindung der vorhandenen Randeinfassungen die bituminöse Befestigung 11,0 cm tief abgefräst. Nach Fertigstellung diverser Vorarbeiten an Bordsteinanlagen und Entwässerungseinrichtungen ist über den gesamten Bauabschnitt eine Asphalttragschicht und eine Deckschicht aus Asphaltbeton vorgesehen. Nach dem Einbau der Asphaltschichten werden die vorhandenen Bankette profiliert.

Die Gesamtbauzeit beträgt rund 8 Wochen. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 17.08.2021 abgeschlossen sein.

Abzweig K 43/Siedenberger Straße, Umbau Busbuchten

Ortslage Stockshöhe, Instandsetzung Fahrbahn

Abzweig K 43/Stentenbacher Straße, Umbau Busbuchten/Gehwegverbreiterung



Letzte Änderung: 06. Juli 2021