Grundstücksteilung/Teilungsgenehmigung

Grundstücksteilung

Wenn Sie ein bebautes Grundstück teilen möchten, benötigen Sie hierfür eine Genehmigung der Bauaufsicht. Diese Genehmigung erhalten Sie, wenn durch die Teilung keine Verhältnisse geschaffen werden, die den Vorschriften der Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (BauO NRW) oder ergänzenden Vorschrifte zuwider laufen. So müssen zum Beispiel die geforderten Abstandsflächen eingehalten werden.

Antragsunterlagen

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Lydia Ryll
Telefon 02261 88-6591
Telefax 02261 88-6518
E-Mail lydia.ryll@obk.de
Zimmer 07-10

Servicezeit des Kreisbauamtes
 

Anschrift der Dienststelle

Frau Lydia Ryll
Telefon 02261 88-6591
Telefax 02261 88-6518
E-Mail lydia.ryll@obk.de
Zimmer 07-10

Servicezeit des Kreisbauamtes
 



Letzte Änderung: 4. Mai 2017