LEADER - ein Förderprogramm der EU zur Stärkung und Entwicklung ländlicher Räume

Logo LEADER

LEADER ist ein europäisches Förderprogramm, um den ländlichen Raum zu stärken und weiterzuentwickeln. Die Menschen in den LEADER-Regionen können eigene Projektideen einbringen und für die Umsetzung eine finanzielle Förderung beantragen.
 

LEADER-Regionen im Oberbergischen Kreis
Im Oberbergischen Kreis liegen die beiden LEADER-Regionen Bergisches Wasserland und Oberberg: 1000 Dörfer – eine Zukunft. Beide Regionen haben bereits zum zweiten Mal im Rahmen eines Förderwettbewerbs den LEADER-Status erhalten.
 

Karte LEADER-Regionen im Oberbergischen Kreis
Karte der LEADER-Regionen im Oberbergischen Kreis (zum Vergrößern Karte anklicken)

Oberbergischer Kreis unterstützt LEADER
Die Umsetzung der vielfältigen Projektvorhaben und die Zusammenarbeit und Vernetzung der Akteure leisten einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Regionalentwicklung. Daher hat der Oberbergische Kreis die Wiederbewerbung ausdrücklich unterstützt und stellt den zur Fortführung notwendigen Eigenanteil zur Verfügung.
 

LEADER-Förderung
Mit dem LEADER-Status können beide Regionen je bis zu 3,1 Millionen Euro Fördergelder abrufen. Die Förderperiode gilt von 2023 bis 2027. Die Höchstfördersumme für ein Projekt beträgt 250.000 Euro. Der Fördersatz liegt bei fast allen Projekten bei 70% der zuwendungsfähigen Gesamtkosten.
 

Kleinprojekteförderung
Ergänzend können je LEADER-Region noch jährlich ca. 200.000 Euro für Kleinprojekte bis 20.000 Euro aus Bundesmitteln gefördert werden. Die förderfähigen Gesamtkosten des Projektes liegen zwischen 2.500 Euro und 20.000 Euro. Es können bis zu 80% der Gesamtkosten gefördert werden; die restlichen 20% sind durch den Projektträger selbst aufzubringen.

 

Aktuelle Informationen aus den LEADER-Regionen und Kontakt

Aktuelle Informationen, Projektaufrufe, Termine sowie die Kontaktdaten der Regionalmanagements für Fragen und Beratungsgespräche finden Sie auf den folgenden Internetseiten der LEADER-Regionen:
 

 

Allgemeine Informationen zu LEADER

Weitere Informationen zu LEADER finden Sie auf folgenden Seiten:

 

Ihre Ansprechpartnerin beim Oberbergischen Kreis

Christina Brück
Telefon 02261 88-6171
Fax 02261 88-972-6171
E-Mail christina.brueck@obk.de 
Zimmer OG01-111

Servicezeiten

Anschrift der Dienststelle
Oberbergischer Kreis
Der Landrat 
Amt für Planung, Entwicklung und Mobilität
Karlstraße 14-16
51643 Gummersbach
 



Letzte Änderung: 22. Januar 2024